Finde Dein Online Fitnessstudio!


Online Fitnessstudio

Entdecke das richtige Studio für Dich!

Suchen & Profitieren

Bei unserer Suche profitierst Du von den Erfahrungen anderer Mitglieder.

Jetzt suchen!

Motivationshilfen

Bleib am Ball und finde hier Motivation!

Fitness Blog

Es ist nicht immer einfach alleine Zuhause zu trainieren. Wir helfen Dir!

Motivation tanken!

Bewerten

Hilf anderen mit Deinen Erfahrungen!

Bewertung abgeben

Welches Online Fitnessstudio ist das Beste? Gib jetzt Deine Stimme ab!

Jetzt abstimmen!
 

Welches ist das beste Online Fitnessstudio für mich?


Das hängt natürlich von deinen Trainingszielen sowie deinem Trainingstypus ab.

Beim durchstöbern der Bewertungen bekommst du sicherlich schnell ein Gefühl dafür, welches Konzept am besten zu dir passt.

Außerdem bieten die meisten Online Fitnessstudios auch eine kostenlose Testphase an.

Online Fitness starten:
Wie genau geht das?

Online Fitness funktioniert in der Regel genauso, wie ein Einkauf bei Zalando oder Amazon: Anmelden, Daten eingeben, Bezahlart wählen und los geht es.

Testphasen beginnen zumeist direkt nach deiner Registrierung. Melde dich also am besten erst dann an, wenn du auch vorhast mit dem Stählen deines Körpers zu beginnen.

Anbieterabhängig machst du in der Regel verschiedene Angaben zu deinem Fitnessstand und bekommst ein Online Fitnessprogramm (oder auch mehrere) vorgeschlagen. Schau dir genau an welches am besten zu dir passt und schon startest du dein erstes Video und kommst bei deiner ersten Trainingseinheit ordentlich ins Schwitzen.

Vergleich: Online Fitness zu Hause & Fitnessstudio?

1. Zeitliche und örtliche Flexibilität

Der Faktor Zeit spricht natürlich dafür Fitness zu Hause zu treiben, da du dir den Weg in die Muckibude ersparst. Du integrierst das Training bequem in deinen Tagesablauf und trainierst wann und wo du möchtest: Vor der Arbeit, in der Pause, abends oder gar nachts.

Ein klarer Pluspunkt für Online Fitness. Vergleich zudem ruhig die gesparten Fahrtkosten. Mit dem lieben Geld geht es jetzt auch bei Punkt 2 des Offline und Online Fitness Vergleich weiter.

2. Budget: Was kostet Online Fitness?

Bei einem Online Fitnessstudio liegt der Monatsbeitrag in der Regel bei unter 10€ und die Mitgliedschaft lässt sich mit nur wenigen Klicks beenden. Für den kleinen Geldbeutel sicherlich sehr lukrativ.

Für ein gutes Fitnessstudio mit vernünftiger Betreuung dürfen es oft 50€ oder mehr sowie langfristige Verträge sein.

3. Dein Trainingstypus: Fitness Zuhause oder im Studio?

Im Online Fitnessstudio trainierst du sicherlich konservativer, da die meisten Übungen schließlich komplett ohne Hilfsmittel durchgeführt werden. Ist das weniger Effektiv? Auf gar keinen Fall! Frage nur mal Bestsellerautor und Fitnessfreak Mark Lauren, der gar ein ganzes Buch („Fit ohne Geräte“) schrieb.

Jedoch musst du bei deinem Training zu Hause immer sehr gut auf die korrekte Durchführung der Übung achten, da im Gegensatz zu den Offlinern keine Trainer oder Geräte deine Bewegungen korrigieren.  Dieser Vorteil ist allerdings insbesondere bei Billigketten auch dahin, da es dort nur um den Verkauf und nicht die Gesundheit des Kunden geht.

Schlussendlich solltest du dir auch Gedanken darüber machen ob du dich ohne „Zuschauer“ genug motivieren kannst. Schließlich bist du alleine bei der Online Fitness. Vergleicht man das mit einem physischen Studio, wo immer auch andere Trainierende fleißig vor sich hin schwitzen, geht dieser Punkt sicherlich an dieses.   

4. Deine Erfahrungen: Bist du bereit für Online-Fitness?

Besitzt du keine oder nur sehr wenige sportlichen Erfahrungen solltest du auf jeden Fall unter Aufsicht trainieren, da du dir bei dauerhafter, fehlerhafter Durchführung von Fitnessübungen ärgerliche sowie unnötige Verletzungen zuziehen kannst.

Wir hoffen natürlich, dass du dir auf Vergleich Online Fitness ein umfassendes Bild zu den verschiedenen Anbietern für Fitness zu Hause machen konntest. Wir freuen uns auf deine Bewertungen und hoffen, dass andere Interessenten hiervon profitieren. Wir wünschen dir viel Spaß beim Training.